Bund der Triskele
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Bund der Triskele

Willkommen in unseren Hallen
 
PortalPortal  StartseiteStartseite  ChatChat  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

 

 [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Ashan'ta Malarn
Anwärter/in
Ashan'ta Malarn

Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 19.10.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptySo Okt 27, 2013 7:50 pm

Ashan'ta Malarn:

Allgemeines:
Name: Ashan'ta Malarn
Rasse: Rothwardonin/Bretonin
Alter: 18
Geburtszeichen: Die Schlange
Beruf/Klasse: Überlebenskünstlerin/Tierbändigerin
Vater: Ordram Malarn (verstorbener Händler)
Mutter: Kiara  Malarn (verstorben)
Geschwister: 2 Brüder, 1 Schwester (Artemus der ältere Halbbruder, die anderen beiden verstorben)

Körperliche Merkmale:
Größe: 1,70 m
Statur: zierlich
Haarfarbe: dunkelbraun
Augenfarbe: grün
Besonderheiten: Ist nie ohne ihren Wolf namens Tayro anzutreffen.

Ausrüstung:
Lederrüstung (teilweise selbst hergestellt), Langbogen, Pfeile, Dolch und/oder Einhandschwert, Schnitzmesser, Beutel mit einigen Kräutern, Beutel mit Beeren/Trockenfleisch, Feuerstein, div. Seile und Lederbänder, 2 Wolfsfelle und einen größeren Lederbeutel zum Umhängen mit etwas Kleidung und Kleinkram gefüllt.

Stärken/Schwächen:
Kann sehr gut mit Tieren umgehen, besonders mit Wölfen.
Bogen- und Einhandwaffen Kenntnisse reichen, um Wild zu erlegen und sich gegen Feinde zu wehren.
Loyalität gegenüber Familie, Freunden und Mitstreitern
Ruhiges, teilweise schweigsames Wesen
Große Gesellschaften und Massenaufläufe machen sie nervös und unsicher.

ic:

Nachdem Ashan'ta die Nacht trotz Müdigkeit kaum ein Auge zugetan hat, beschließt sie noch vor dem Morgengrauen aufzustehen und sich so leise wie möglich anzukleiden, damit sie ihren Bruder Artemus nicht weckt. Tayro hebt den Kopf von seinen Pfoten und schaut sie erwartungsvoll an. "Ja, mein Bester. Es geht raus in den Wald." murmelt sie ihm zu, wissend, dass es an sich keiner Worte bedarf.

Zur Tür gehend zieht sie sich ihre Kapuze über, die ihre Augen überschattet, wickelt sich ein Tuch um Hals und Gesicht. Als sie den Türknopf dreht und hofft, dass dieser nicht knarrt, erhebt sich Tayro, streckt sich ausgiebig und gähnt, wobei seine mächtigen Zähne beeindruckend zum Vorschein kommen. Geduldig geht er dann um Artemus, der auf dem Boden schläft herum, auf sie zu und wartet ab, bis sie sich kurz mit dem Kopf zur Tür rauslugend, umgesehen hat und auf den Gang tritt, um ihr zu folgen.

"Schlafen sicher noch alle." murmelt sie erneut dem Wolf zu, wohl um sich daran zu gewöhnen, dass sie sich zukünftig wieder mehr der Sprache bedienen muss. Fast geräuschlos geht sie die Treppe hinab, gefolgt von ihrem treuen Begleiter, öffnet leise das Tor und tritt dann auf die Straße.

Kurz schaut sie sich um. Zu dieser Stunde ist die Stadt noch ruhig und verschlafen ziehen einige Händler an ihr vorbei, wohl auf dem Weg zum Markt. Jene nicht weiter beachtend wendet sie sich ab und geht mit Tayro in Richtung Wald zur Stadt hinaus.

Als sie im Wald angekommen sind, schaut Tayro sie an und auf ihr Nicken hin springt er dann freudig weiter in den Wald hinein. Sie geht jedoch dieses Mal nicht mit. Stattdessen bleibt sie stehen, zieht sich das Tuch vom Gesicht, atmet tief durch und genießt den Duft von feuchten Blättern. Unter einem größeren Baum setzt sie sich auf einen Stein, dass ihre Kleidung vom Morgentau darauf feucht werden könnte, nicht beachtend  und lässt ihren Blick hinauf in die Baumwipfel gleiten, durch die sich die ersten Strahlen der Morgensonne stehlen.
Noch immer, wohl in Gedanken versunken, dort sitzend findet Tayro seine Herrin vor, als er mit Tau bedecktem Fell und gefülltem Magen zurück kehrt und sich neben sie setzt. "Na, das tut gut nicht? Wieder im Wald und richtig atmen." spricht sie leise, während sie Tayro hinter dem Ohr krault. Dankbar stupst der Wolf sie mit seiner feuchten Nase an, um dann weiter ruhig neben ihr zu sitzen.

Die wohltuende Stille durchbrechend seufzt sie leise nach einer Weile und murmelt: "Und was machen wir beide jetzt?" Tayro schaut sie aus seinen gelben Augen an und dreht dabei leicht seinen Kopf zur Seite, als würde er jedes ihrer Worte verstehen. "Wir können nicht einfach wieder in den Wald zurück. Das kann ich Artemus nicht antun. Außerdem ist er die einzige Familie, die ich noch habe." spricht sie leise mit bedrückter Stimme weiter, an jene denkend, die sie und ihr Halbbruder für immer verloren haben.

Erneut seufzt sie und legt ihre Wange an den Hals des Wolfes. Mit jetzt festerer Stimme fährt sie mit ihren Gedanken hörbar fort: "Dieser Bund.. die Leute da... scheinen wohl in Ordnung zu sein, sonst hätte sich Artemus ihnen nicht angeschlossen." Weiter Tayros Ohr kraulend richtet sie sich dann auf und schaut den Wolf an. "Weißt du was? Es ist wohl an der Zeit, neu zu beginnen." Dabei nickt sie bekräftigend Tayro zu. "Vielleicht kann der Bund ja auch jemanden wie mich gebrauchen. Immerhin kann ich mit dem Bogen ganz gut umgehen und unser beider Augen sehen sicher den ein oder anderen Feind früh genug." Der Wolf legt beim Zuhören seinen Kopf von der einen auf die andere Seite schief.

"Ja, so machen wir es." sagt sie nun laut und deutlich und steht auf. Tayro schaut abwartend zu ihr hoch. "Artemus und ich können dann zusammen bleiben und wer weiß,.. vielleicht wird der Bund ja sowas wie eine neue Familie." Noch einmal atmet sie tief durch, wohl auch um etwas Mut zu sammeln, wissend, dass sie mit dem Rat des Bundes zu reden hat, und bindet sich wieder das Tuch vors Gesicht. Der Wolf erhebt sich und setzt sich mit ihr, treu an ihrer Seite laufend, in Bewegung, zurück zur Stadt und wieder zum Haus des Bundes der Triskele.

Die Stadt scheint mittlerweile erwacht zu sein. Auf ihrem Weg weichen beide einigen spielenden Kindern aus, bevor die Rothwardonin, vor dem Haus angelangt, noch einmal tief durchatmet und tatkräftig die Tür öffnet, um, gefolgt von ihrem  Wolf, festen Schrittes in die Halle zu treten.


ooc:

Hallo zusammen!

Nachdem Ashan'ta ja schon ic in der Geschichte: "Im Schatten der Wälder" aufgeschlagen ist, nun auch ein paar Infos über die Spielerin dahinter.

Mein Name ist Heide und ich gehöre wohl hier zu der älteren Fraktion, die aber noch verrückt genug für und auf alles mögliche ist. Und als Wasserfrau bin ich sicher verrückt genug. Derzeit lebe ich seit 12 Jahren in Wien. An sich komme ich aus dem Raum Köln.

Mit Rollenspiel bin ich.. hach, lang ist's her.. das erste Mal in WoW in Kontakt gekommen. Leider waren Freunde und somit Gilde eher nicht so davon angetan und ich hab dort bis auf ganz wenige Versuche halt viel mitgelesen.

Danach hab ich mich dann aber in Rift getraut, was dort mittlerweile leider total eingeschlafen ist. Ein wenig in GW2. Aber auch dort wieder mit Freunden/Gilde, die nicht so auf RP abfuhren und allein Anschluss finden, ist halt schwer.

SWTor hab ich mal reingeguckt. Aber da ich mich nicht gerade als Lore-fest bezeichnen kann, dort auch halt nur geguckt.

Mit ESO möchte ich nun mal wieder so richtig ins RP einsteigen und somit hat es mich sehr gefreut, dass Lukas mir vom Bund erzählt hat. Ich finde es toll, dass es bereits ein Konzept gibt und wirklich alles auf Rollenspiel ausgelegt ist und würde mich sehr freuen, wenn ihr mit ner Verrückten wie mir dort gemeinsam spielen wollt.
Nach oben Nach unten
Sharline
Agent/in
Sharline

Anzahl der Beiträge : 1745
Anmeldedatum : 29.05.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptySo Okt 27, 2013 8:07 pm

Sharline sah manierlich aus als sie die Treppe hinunter kam und zu Ashan'ta sah als sie durch die Tür schritt. " Na ausgeschlafen?" sah sie fragend Ashan'ta an und warte ab was sie sagen würde.

Die Bretonin trug ein braunes Leinenhemd, sowie eine dunkel braune Hose. Ihre Haare hatte sie zu einem PFerdeschwanz zusammen gebunden. Sie schien keinerlei sichtbaren Waffen bei sich zu tragen.
Nach oben Nach unten
Ashan'ta Malarn
Anwärter/in
Ashan'ta Malarn

Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 19.10.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptySo Okt 27, 2013 8:13 pm

Ashan'ta wickelt sich das Tuch von Gesicht und Hals, ebenso streift sie die Kapuze ab, um Sharline freundlich zuzulächeln, wohl erleichert zuerst ein bekanntes Gesicht zu erblicken. "Ich habe es zumindest versucht.. also.. zu schlafen. Und Ihr?"
Dabei tritt die Rothwardonin ein Stück weiter in die Halle.
Nach oben Nach unten
Isabella Dunistair
Geselle/in
Isabella Dunistair

Anzahl der Beiträge : 841
Anmeldedatum : 01.07.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptySo Okt 27, 2013 8:41 pm

Wieder mal knallte Isabella die Tür hinter sich zu und rannte zur Treppe. Abrupt bleibt sie stehen und dreht sich um.
"Gehört das Tier zu dir? Willst du den Rat vielleicht sprechen", über ihre Lippen huschte ein strahlendes Lächeln.
Nach oben Nach unten
Ashan'ta Malarn
Anwärter/in
Ashan'ta Malarn

Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 19.10.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptySo Okt 27, 2013 8:59 pm

Überrascht wendet sich die Rothwardonin beim Knallen der Türe um und lächelt dann die Fremde ebenso offen an. "Ja und ja." antwortet Ashan'ta präzise, da sie wohl annimmt, dass die Frau es eilig hat.
Setzt dann aber nach, weil so viel Zeit muss sein:"Also... ich bin Ashan'ta.. Ashan'ta Malarn. Die Schwester von Artemus. Ich bin letzte Nacht mit ihm, Sharline und Bronn hier angekommen. Und das.." sie weist dabei mit ihrer Hand auf den Wolf, der ein gutes Stück größer ist als man dies von Wölfen allgemein kennt, "..ist Tayro."
Nach oben Nach unten
Sharline
Agent/in
Sharline

Anzahl der Beiträge : 1745
Anmeldedatum : 29.05.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptySo Okt 27, 2013 9:13 pm

" Ich habe gut geschlafen". Sharline wendete den Blick zu Isabella und sah sie vernichtend an. " Wir wissen das du hier bist und du kannst auch aufhören die Türen zuzuknallen. Lass es, das muss nicht sein." sprach die Bretonin mit einem scharfen Unterton in ihrer Stimme. Sie sah auch nicht gerade so aus als würde sie Isabella diesmal verzeihen. " Einmal Türen zu knallen seh ich ein. Zweimal ist ne Frechheit und dreimal ist eine Kriegserklährung. Tust du es nochmal, mache dich auf etwas gefasst." grinste Sharline finster und verschränkte ihre Arme vor der Brust.
Nach oben Nach unten
Isabella Dunistair
Geselle/in
Isabella Dunistair

Anzahl der Beiträge : 841
Anmeldedatum : 01.07.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptySo Okt 27, 2013 9:26 pm

"Jesses,wie bist du denn heute Früh drauf. Ich habe nicht einmal, bis auf jetzt, die Türe zu geknallt und die da, ist mir aus der Hand gefallen. Hast wohl noch nicht geschlafen, was", schnauzte sie empört zurück und strich über das geblümte Vorderteil ihres alten Kleides. Sie wandte sich beleidigt ab.
"Schön dich kennen zulernen Ashan'ta.. Ich bin,, Isabella Dunistair. Meine Freunde nennen mich Isa", sie warf einen beleidigten Blick über ihre Schulter hinweg auf Sharline, " dazu gehörst du heute nicht, das will ich dir nur mal sagen."
Sie wandte sich wieder Ashan'ta zu.
"Aber du... kannst mich Isa nennen."
Nach oben Nach unten
Sharline
Agent/in
Sharline

Anzahl der Beiträge : 1745
Anmeldedatum : 29.05.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptySo Okt 27, 2013 9:32 pm

Sharline sah sie weiterhin finster an und krempelte dabei ihren rechten Ärmel  nach oben. " Ich zeige dir gleich was mir alles aus der Hand fliegen kann. Vorallen bei Leuten die mich für dumm verkaufen wollen. Wie willst du es haben? Langsam oder qualvoll". krempelte dabei ihr linken Ärmel nach oben und würde ganz langsam auf sie zugehen.
Nach oben Nach unten
Isabella Dunistair
Geselle/in
Isabella Dunistair

Anzahl der Beiträge : 841
Anmeldedatum : 01.07.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptySo Okt 27, 2013 9:39 pm

Isabella quietschte entsetzt und brachte sich hinter Ashan'ta Rücken in Sicherheit, da sie Sharline so einiges zutraute. Sie stellte sich auf ihre Zehenspitzen und blickte über Ashan'ta Schulter hinweg.
"Wage es ja nicht... sag ich dir... Wage.... es.. ja... nicht".
Nach oben Nach unten
Liondra
Priester/Priesterin
Liondra

Anzahl der Beiträge : 506
Anmeldedatum : 14.09.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptyMo Okt 28, 2013 12:12 am

"Hej Hej Hej, muss das den sein in aller Frühe des Tages, Leute?" sagte die Bretonin als sie aus ihrem Zimmer kam. Sie sah selbst im Halbschlaf noch anmutig aus. Sie hatte ein sehr sehr kurzes weisses Negligé mit Spitze an.
"Könnt ihr mir mal sagen, was ihr morgens für einen Krach macht und wieso riecht es hier nach nassem Hund?" Sie blickte alle Anwesenden an.
Nach oben Nach unten
Ashan'ta Malarn
Anwärter/in
Ashan'ta Malarn

Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 19.10.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptyMo Okt 28, 2013 7:17 am

Ashan'ta blieben die Worte im Halse stecken, die sie gerade an Sharline und Isabella wenden wollte, als sie so unverhofft in den Streit der beiden gezogen wird. Erstaunt blickte die Rothwardonin gen Sharline. So hatte sie die Bretonin bisher nicht gesehen.

Auch der Wolf hatte sich erhoben, aufmerksam und ruhig beobachtend, so jemand seine Herrin bedrohen sollte.

Zunächst etwas ratlos, holte Ashan'ta ruhig tief Luft und breitete dann mit ihren Armen ihr Ledercape weit aus, wohl als symbolische Mauer zwischen den Streitenden. Zumindest verschwand Isabella somit hinter der schmalen Rothwardonin, die als Kind wohl eher in die Höhe als in sonstige Formen gewachsen zu sein schien.

In der Hoffnung, dass sich die Gemüter zwischenzeitlich abkühlen, richtet Ashan'ta somit ihr Wort an die weitere Fremde, die in der Halle erschienen war: "Ihr scheint eine sehr feine Nase zu haben oder es läuft hier tatsächlich ein nasser Hund herum. Mein treuer Begleiter ist jedenfalls ein Wolf und trocken bis hinter die Ohren."

Dabei lächelt die Rothwardonin die Fremde, in dem für ihren Geschmack zu knappen Gewand, charmant an.
Nach oben Nach unten
Sharline
Agent/in
Sharline

Anzahl der Beiträge : 1745
Anmeldedatum : 29.05.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptyMo Okt 28, 2013 7:36 am

Sharline lachte innerlich auf und amüsierte sich köstlich. Sie wollte Isabella nur eine Lektion erteilen denn wer erine große Klappe hat, muss rechnen ärger zu kriegen. Das sie ihr nichts antuen wollte wussten die anderen nicht und sie fand es köstlich das alle darauf herein vielen.

Keinerlei Miene verzog sie als sie weiter in die Richtung ging wo Isabella zuvor gestanden hatte. Sie hielt aber den Blick zu Isabella und sah dazwischen Ashan'ta kurz an. Ihr Blick fixierte wieder Isabella. " Glaubst du wirklich das du dich verstecken kannst? Wenn ich dich haben will kann Ashan'ta dir nicht helfen."

Sharline ging eiskalt an ihnen vorbei Richtung Türe. Sie wendete sich zu ihnen herum als sie dort ankam." Ich werde immer besser. REINGEFALLEN." Sharline lachte herzhaft auf und öffnete die Türe zum Innenhof den sie wollte zu den Stallungen. Sie stand mit dem Rücken zur offenen Türe und sah die drei amüsiert an. " Du kannst heraus kommen aus deinem Versteck. Lass es dir eine Lehre sein. Große Schnauzen kriegen öffters groß auf dieselbige. Ich hatte nicht vor dir was anzutuen. Guten Morgen Liondra haben wir deinen Schönheitsschlaf gestöhrt?" grinst sie und sah schelmisch in die Runde. Sie begann an ihrer Gürteltasche herumzuwuseln, den sie immer dabei hatte. Aus ihrem Kräuterbeutel holte sie sich wieder etwas heraus und steckte dieses in den Mund. Wieder fixierte sie Isabella mit ihren Blick und schien sie nachdenklich anzusehen, während sie auf dem Kraut herumkaute.
Nach oben Nach unten
Bronn
Agent/in
Bronn

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 29.05.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptyMo Okt 28, 2013 8:31 am

Aufgrund des geschreies im Hof, waren wohl alle wach, die keinen allzu tiefen schlaf haben sollten...so dauerte es nicht lang, als auch Bronn oben am Geländer der Treppe stand und entnervt nach unten Blickte.
Nichteinmal, das grinsen hatte er aufgelegt, welches sonst all seine Emotionen überdeckte...er schaute einfach nur wütend und kühl herunter.
Er trug eine Schwarze Rüstung aus glattem Leder, eine Gugel, blitzte hinten hervor...diese trug er allerdings nicht...somit konnten alle den entnervten Ausdruck in seinem Gesicht sehen, die Haare standen noch in alle Himmelsrichtungen ab, er hatte sich offenbar lediglich die Rüstung übergestreift.
"Kommt hoch Ashan'ta...ich besorge euch etwas Frühstück...danach führe ich euch zu einem der Ratsmitglieder, wenn ihr möchtet und entschuldigt das heillose gegacker, welches ihr abbekommen habt...und wohl einen jeden hier geweckt hat."
Er gab nochmals nacheinander, Sharline und Isabella eine Kostprobe seines wütenden Blickes, auch Liondra blieb nicht verschont, auch wenn diese versuchte zu schlichten...er war heute morgen wohl nicht wirklig so obligatorisch und unvoreingenommen berechnend, wie er es sonst war.
Nach oben Nach unten
Ashan'ta Malarn
Anwärter/in
Ashan'ta Malarn

Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 19.10.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptyMo Okt 28, 2013 8:45 am

Ashan'ta blinzelt verwirrt und lässt ihre Arme mitsamt dem Cape sinken, als Sharline ihr "Schauspiel" offenbart und an ihnen vorbei geht.
Leise seufzt sie und schaut dann zu Bronn, dessen Verstand wohl in der Früh bereits besser arbeitet als der der anderen. "Frühstück ist eine gute Idee." meint sie lächelnd und würde dann dem Bretonen folgen.
Nach oben Nach unten
Sharline
Agent/in
Sharline

Anzahl der Beiträge : 1745
Anmeldedatum : 29.05.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptyMo Okt 28, 2013 11:34 am

Sharline sah zu Bronn und ihre Augen funkelten leicht auf, als er sie böse ansah. Sie zog trotzig ihre Nase hoch und das Kinn leicht nach vorne. Sie hob ihre rechte Hand und würe ihm eine unfletige Gestik zeigen wollen aber überlegt es sich dann doch anderst. Bronn könnte sehr wohl bemerken welche gestik das werden sollte. Sie beobachtete den Bretonen und wartet ab was kommen würde.

" Ja gehe erstmal etwas essen und dann sieht der Tag schon anderst aus." Sharline schmunzelte und verschränkte ihre Arme vor der Brust und meinte damit offensichtlich Ashan'ta. Bei dem Gespräch was sie gerade führte ließ sie Bronn nicht aus den Augen. Sie traute ihm gerade wohl nicht über den Weg.
Nach oben Nach unten
Isabella Dunistair
Geselle/in
Isabella Dunistair

Anzahl der Beiträge : 841
Anmeldedatum : 01.07.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptyMo Okt 28, 2013 2:25 pm

"Ich liebe Haustiere, auch wenn es ein nasser Wolf ist. Wenn er im Hause stören sollte, schick ihn in den Innenhof, da bin ich meistens über Tag zu erreichen". flüsterte sie Ashan'ta zu und ging zur Treppe. Sie wendete sich noch einmal zu Sharline um.
"Du hast mir einen Schrecken eingejagt, über deinen blöden Scherz kann ich überhaupt nicht lachen. Und du da oben machst mir auch Angst, schau mich nicht so böse an. Ich habe dir nichts getan" und verschwand in den obersten Stockwerken.
Nach oben Nach unten
Ashan'ta Malarn
Anwärter/in
Ashan'ta Malarn

Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 19.10.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptyMo Okt 28, 2013 2:46 pm

"Danke für das Angebot." murmelt die Rothwardonin Isabella zu. Schmunzelnd schüttelt sie den Kopf, als die Bretonin davon rauscht.

Sharline lächelt sie zu und nickt, bevor sie nun wirklich selbst ebenfalls den Weg der Treppe nimmt, denn ihr Magen meldet sich langsam leise knurrend.
Nach oben Nach unten
Liondra
Priester/Priesterin
Liondra

Anzahl der Beiträge : 506
Anmeldedatum : 14.09.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptyMo Okt 28, 2013 3:04 pm

Liondra gähnte leicht hinter vorgehaltener Hand und nickte Sharline zu.

"Als ob ich Schönheitsschlaf brauchen würde."
kicherte sie und rieb sich die Schläfe.

"Ich brauche glaube ich mal was gegen Kopfschmerzen."
Dann fiel ihr Blick auf Bronn, der sie finster anstarrte. Anscheinend liess sie der Blick absolut kalt und sie bemerkte:

"Für sowas bin ich noch zu müde, kannst den Hund dort böse anblicken." gähnte sie nochmals und verschwand wieder in ihrem Zimmer.
Nach oben Nach unten
Bronn
Agent/in
Bronn

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 29.05.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptyMo Okt 28, 2013 3:30 pm

Der Bretone verschrenkte die Arme und Blickte direkt nochmals in die Frauen Gruppe.
Er schien von hinten nach vorn alle abzuarbeiten...

"Was den *Hund* angeht...handelt es sich um einen Wolf...und dieser Wolf wüsste woran er wäre, wenn er diesem Blick kreuzen müsste..." meinte er mit Nachdruck nochmals zu Liondra.

Er wartete nun, bis Isabella die Treppe heraufgeloffen war.
"Was euch angeht...werte Isabella...zunächsteinmal wäre es mir neu, dass wir beim Du angelangt waren, gerade eine Händlerin, sollte sich mit den einfachsten Ausdrucksweisen und Gepflogenheiten auskennen und diese auch richtig einsetzen können...ich gab euch ein paar Lehrstunden in Sachen Kampf und das war es auch schon...und ihr habt mir sehr wohl etwas angetan...ihr habt mich mit eurem rumgezicke mit Sharline, wegen einer nichteinmal ernst gemeinten Lapalie aus dem Schlaf gerissen...vermutlich auch den Rest des Hauses..."

Nun war noch Sharline übrig...
"Zu dir meine liebe Sharline...ich kann mir schon denken, wer hinter dem ganzen Geschrei steckt...auch wenn du deine Fähigkeiten verbessern möchtest...muss das so Früh und im Haus sein?
...Wir sprechen später darüber...allein!"
Obwohl das ganze vermutlich von der Bretonin ausgieng, kam diese wohl am besten weg, wobei, als er mit ihr redete, kompensierte er die Inhaltlich weniger Vorwürfigen Worten mit einer energischeren und Wutentbrannteren Stimme...das lag aber nicht daran, dass er mit ihr besser befreundet war, sondern vielmehr an ihrem derzeitigen Gesundheitlichen Zustand...er wusste sie war in letzter Zeit sehr labil und wollte sie wohl dahingehend schützen...

Sobald Ashan'ta oben angelangt war, würde er mit dieser Richtung Aufenthaltsraum gehen.
"Für Tayro finden wir bestimmt auch ein saftiges Stück Fleisch"
Er redete, was die Stimme anbelangte, komplett anders, als mit dem rest der Frauen da unten...alles mahnende darin, war wie verflogen und er drückte sich auch wie gewohnt eher distanziert...auf die reine übergabe von Informationen beschrenkt aus...auch war die ganze Wut aus seinem Gesichtsausdruck in diesem Moment verschwunden, als wäre diese nie da gewesen.
Nach oben Nach unten
Sharline
Agent/in
Sharline

Anzahl der Beiträge : 1745
Anmeldedatum : 29.05.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptyMo Okt 28, 2013 3:38 pm

Sharline sah zu ihm hoch und lauschte seinen Worten. Als er wieder normal sprach, wendete sie sich einfach um und ging hinaus zu den Stallungen. " ICH BIN IM STALL ZUFINDEN" rief sie noch ins Haus hinein und lief weiter auf den Stall zu.
Nach oben Nach unten
Liondra
Priester/Priesterin
Liondra

Anzahl der Beiträge : 506
Anmeldedatum : 14.09.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptyMo Okt 28, 2013 4:16 pm

Liondra hat den Satz von Bronn garnicht mehr registriert. Ihr war es wichtiger wieder ins warme Bett zu schlüpfen und ihren von Sharline angedeuteten Schönheitsschlaf auszukosten. Endlich hatte sie mal keine Verpflichtungen und die führen morgens schon den Kriegstanz der Orsimer auf.

Nach oben Nach unten
Ashan'ta Malarn
Anwärter/in
Ashan'ta Malarn

Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 19.10.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptyMo Okt 28, 2013 6:21 pm

Ashan'ta stoppte auf ihrem Weg nach oben kurz vor dem Bretonen und schaute ihn mit großen Augen an, als dieser die Frauen der Reihe nach zurecht wies.
Als Bronn dann seinen Weg zum Aufenthaltsraum fortsetzte, nickte sie nur beim Angebot auch für Tayro etwas Fleisch zu finden, als hätte es ihr die Sprache verschlagen.
So ging sie denn nun still hinter ihm her, gefolgt von Tayro.
Nach oben Nach unten
Bronn
Agent/in
Bronn

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 29.05.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptyMo Okt 28, 2013 6:24 pm

Der Bretone seufzte schwer und wendete sich dann von den anwesenden ab, um die Rothwardonin und ihren Wolf zum Aufenthaltsraum führen.
Dort angelangt meinte er nur.
"Setzt euch, ich werde etwas in der Küche Organisieren...irgendwelche Wünsche?"
Er wartete mit einem fragenden Blick eine Antwort ab und würde sich dann in die Küche aufmachen.
Nach oben Nach unten
Ashan'ta Malarn
Anwärter/in
Ashan'ta Malarn

Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 19.10.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptyMo Okt 28, 2013 6:29 pm

"Ja, danke. Und nein, keine Wünsche. Einfach irgendwas bitte." sind die Worte, die Ashan'ta auf die Schnelle wiederfindet. Ein Lächeln schenkt sie Bronn noch, welches wohl als Dank dienen soll, und schaut sich dann im Raum nach einem Sitzplatz um.
Nach oben Nach unten
Bronn
Agent/in
Bronn

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 29.05.13

[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) EmptyMo Okt 28, 2013 6:37 pm

"Die Frage war auch eher Rhetorischer Natur...ich hätte ohnehin nur gebracht, was sich finden lässt"
Erwiederte er sarkastisch.
Einige Minuten kam er mit zwei Hölzernen Tellern in der linken und einer aus Holz geflochtener Schale zurück.
Darin befanden sich ein paar kleine Brote, etwas Wurst, ein viertel Käserad und ein in Blätter gepacktes Päckchen, sowie eine Karaffe mit Wasser und aus Ton geformte Becher.
Er stellte alles auf dem Tisch ab.
"Die Brote sind ganz gut...die backt immer wieder einer unserer Ratsmitglieder..."
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)   [Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen) Empty

Nach oben Nach unten
 
[Bewerbung] Ashan'ta Malarn (aufgenommen)
Nach oben 
Seite 1 von 6Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Bewerbung des lumpigen Lumps [AUFGENOMMEN]
» Bewerbung von Senthor/Simon [aufgenommen]
» Bewerbung der Familie Ahnung [aufgenommen]
» Bewerbung von Online! [aufgenommen]
» Bewerbung von Nevis [AUFGENOMMEN]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bund der Triskele :: Öffentlicher Bereich :: Bewerbungen-
Gehe zu: