Bund der Triskele
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Bund der Triskele

Willkommen in unseren Hallen
 
PortalPortal  StartseiteStartseite  ChatChat  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

 

 [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Ce'rana Natal
Rekrut/in
Ce'rana Natal

Anzahl der Beiträge : 266
Anmeldedatum : 08.10.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptyMi Okt 09, 2013 7:03 pm

Ce'rana folgte etwas verwundert den auf einmal aufgetauchten Menschenmob in die Küche und sah den merkwürdigen Haufen beim plappern zu. Selbst kam sie gar nicht zu Wort, da die anwesenden immer wieder untereinander das Scherzen anfingen. Sie sah zu Artemus auf und fragte leise.
"Schlimmer wie in einen Taubenschlag.. geht es bei euch immer so hektisch zu?..." sie ließ sich auf einer nahen Bank nieder und wandte sich an den großen Bretonen. "Nun ich bin das, was man einen Faulenzer und Tunichtgut schimpft, ich bin selbst ernannte Abenteuerin."

Die Rothwardonin schmunzelte und stützte sich an ihren Stab im sitzen. "Als ich jünger war, begleitete ich oft Karawanen als Wache und Führerin durch die Alik'r. Wen sich die gelegenheit ergab, stellte ich meine Dienste Forschern und anderen Abenteuerlustigen zur verfügung, um nach alten Dwemer Ruinen in der Wüste zu suchen und zu erkunden." sie überlegte einen moment und sah aus den Augenwinkel zu den lustigen Haufen, die sich um den Koch und seinen Herd gescharrt hatte.
"Und wen ich mal gerade keine Arbeit in dieser hinsicht hatte, ging ich von mir aus auf Reisen und habe meine Freiheit genossen. Ich kann kämpfen so ist es nicht, aber bisher lag nicht wirklich mein Schwerpunkt nur auf dieser einen Sache... ich hätte aber kein Problem, meine Fähigkeiten darin weiter zu schulen. Schließlich will ich mich nützlich machen und nicht wie ne Zecke bei euch durchschnorren."

Ce'rana sprang dann auf, als Liondra sie ansprach und verbeugte sich wieder respektvoll.
"Meine bescheidenen grüße No shira Liondra. Ich bin Ce'rana Natal aus der Alik'r Wüste." dabei sah sie dann auch zu Sharline. "Den Herrn Jossce kenne ich eigentlich nur flüchtig. Vor knapp 3 Monaten, reiste er mit einer Karawane durch die Alik'r Wüste gen Norden. Er erzählte mir, dass er hier in Dolchsturz eine Taverne eröffnen wollte."
Nach oben Nach unten
Artemus Malarn
Rekrut/in
Artemus Malarn

Anzahl der Beiträge : 1545
Anmeldedatum : 10.08.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptyMi Okt 09, 2013 7:09 pm

Artemus grinste leicht auf die Frage der Rothwardonin und nickt ganz leicht bestätigend.

"Dann bringe ich euch hier nach mal zu Gragosh, ich denke er ist der passende Ansprechpartner für euch....natürlich nur, solange die anderen nur etwas von euch Übrig lassen."
grinste er fröhlich und stellte sich dann an den Türrahmen, offenbar um den Ansturm der Neugierigen durch zu lassen und auf die Frau zu warten.


Zuletzt von Artemus Malarn am Mi Okt 09, 2013 7:17 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Isabella Dunistair
Geselle/in
Isabella Dunistair

Anzahl der Beiträge : 841
Anmeldedatum : 01.07.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptyMi Okt 09, 2013 7:14 pm

Isabella begrüsste Jeden recht freundlich. Schnappte sich einen Krug und schlenderte zum Wasserfass.
Nach oben Nach unten
Sharline
Agent/in
Sharline

Anzahl der Beiträge : 1745
Anmeldedatum : 29.05.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptyMi Okt 09, 2013 7:16 pm

Sharline lauschte den Worten von Ce'rana und versuchte nochmal eine Karotte zu stibizen. "Es freut mich dich kennenzulernen" lächelte Sharline der neuen zu. Sie blinzelte und sah zu Artemus als er die Türe aufhielt, da sie alle ja in der Küche waren, sah sie ihn mit einem fragezeichen Gesicht an aber blieb erstmal still und sah doch wieder nach den Karotten.
Nach oben Nach unten
Jossce
Anwärter/in
Jossce

Anzahl der Beiträge : 447
Anmeldedatum : 14.09.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptyMi Okt 09, 2013 7:18 pm

*klopft ihr wieder mit der flachen Hand auf die Finger* Aus Spatz*schmunzelt und schaut dann zu Rana* Ja, wir saßen Abends am Feuer und unterhielten uns, meist die Nacht durch
Nach oben Nach unten
Sharline
Agent/in
Sharline

Anzahl der Beiträge : 1745
Anmeldedatum : 29.05.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptyMi Okt 09, 2013 7:24 pm

Dachte garnicht daran auf das aus zu hören. Sie war ja schließlich kein Hund. Da er nun abgelenkt war und zu der Neuen sah, versuchte sie gleich nochmal schnell eine Karotte zu mobsen. Falls das gelingen sollte würde sie hineinbeißen und zwischen beiden hin und herschauen um weiter zuzuhören.
Nach oben Nach unten
Jossce
Anwärter/in
Jossce

Anzahl der Beiträge : 447
Anmeldedatum : 14.09.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptyMi Okt 09, 2013 7:35 pm

Atremus pfeif mal deine Schüülerin zurück sonst kriegt der Rat keinen Hörkereintopf so wie er es in der Heimat gibt*schmunzelt* ich erkläre das dem alten Magier nicht*grinst leicht* Und das ist ein Haufen hier Rana*grinst frech und zwinkert ihr zu*
Nach oben Nach unten
Artemus Malarn
Rekrut/in
Artemus Malarn

Anzahl der Beiträge : 1545
Anmeldedatum : 10.08.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptyMi Okt 09, 2013 7:37 pm

Artemus schaut amüsiert zu Jossces Frage und ruft zu Sharline.

"Du hast es gehört, Schülerin" betont er schelmisch.
"Lass den guten Mann in ruhe Kochen." grinte er breit, aber man sah ihm deutlich an das er nicht damit rechnete das irgend etwas passiert.
Nach oben Nach unten
Sharline
Agent/in
Sharline

Anzahl der Beiträge : 1745
Anmeldedatum : 29.05.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptyMi Okt 09, 2013 7:42 pm

Sharline zeigte beiden Männern unverblühmt einen Vogel und rollte mit den Augen. " Soviel habe ich garnicht gemobst. "
Nach oben Nach unten
Ce'rana Natal
Rekrut/in
Ce'rana Natal

Anzahl der Beiträge : 266
Anmeldedatum : 08.10.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptyMi Okt 09, 2013 8:15 pm

Nickte leicht gen Jossce und lächelte. "Ja der Herr Jossce hier, wusste viele interessante Geschichten zu erzählen. Und das hielt einen wenigstens wach, wärend man Wache halten musste."
Die Rothwardonin erwiederte Sharlines freundliches lächeln. "Es ist mir ebenfals eine freude euch kennen zu lernen, auch wen ich euren Namen bisher noch nicht vernommen habe. Muss wohl in den ganzen geplapper unter gegangen sein." die Frau zwinkerte gen Sharline und sah zu Artemus.
"Noch bin ich ja in einen Stück Herr Artemus, ich komme sofort." höflich verbeugte sich die Frau vor Liondra. "Bitte verzeiht No shira Liondra. Ich muss mich erst euren Anführern des Bundes vorstellen. Ich hoffe und wäre natürlich sehr erfreut, wen wir uns später in ruhe unterhalten können."
Ce'rana winkte den Anwesenden zum abschied und folgte Artemus dann wieder Richtung Innehof.
Nach oben Nach unten
Artemus Malarn
Rekrut/in
Artemus Malarn

Anzahl der Beiträge : 1545
Anmeldedatum : 10.08.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptyMi Okt 09, 2013 8:19 pm

Artemus grinste die ganze Zeit einfach nur breit und nickt als sie wieder zu ihm stieß freundlich.
"Ich bringe euch erstmal zu Gragosh, er steht dem Schutzbereich des Bundes zu, die anderen Ratsmitglieder werden kommen falls sie erforderlich sind." meinte er freundlich während er neben ihr herging.
"Ich will nicht zu Neugierig erscheinen, aber was hat euch auf den Wunsch gebracht zum Bund zu kommen? Ich denke das Leben als Abenteurerin hat auch ihr Vorteile, oder?" schaut er sie neugierig fragen and während er sie eine Treppe empor führte.
Nach oben Nach unten
Isabella Dunistair
Geselle/in
Isabella Dunistair

Anzahl der Beiträge : 841
Anmeldedatum : 01.07.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptyMi Okt 09, 2013 8:20 pm

"Eine Neue?"
Isabella trank ihren Krug leer.
Nach oben Nach unten
Sharline
Agent/in
Sharline

Anzahl der Beiträge : 1745
Anmeldedatum : 29.05.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptyMi Okt 09, 2013 8:52 pm

" Ja." nickt Isabella zu.
Nach oben Nach unten
Ce'rana Natal
Rekrut/in
Ce'rana Natal

Anzahl der Beiträge : 266
Anmeldedatum : 08.10.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptyMi Okt 09, 2013 9:21 pm

Ce'rana folgte Artemus eine Treppe hinauf und schmunzelte. "Keine Sorge ihr seid nicht zu Neugierig. Außerdem würde ich mich schon rühren, wenn ich eine Frage nicht beantworten will." Sie hob etwas ihren Wanderstab und ihren Umhang an, um nicht aus versehen die Stufen zu stoßen oder über ihren eigenen Mantel zu stolpern.
"So ein Leben hat seine Vorteile stimmt.... man ist nur für sich alleine Verantwortlich und kann tun und lassen, worauf man gerade Lust hat... so ein Leben hat aber auch seine Nachteile. Wen man zu Tolpatschig ist, Wild zu jagen, kann es schon mal vorkommen, dass man für ne ganze weile mit hungrigen Magen unterwegs ist."

Die Rothwardonin grinste breit. "Und Gefährlich ist es auch noch. In der Alik'r Wüste, gibt es recht große und giftige Skorpione... ganz zu schweigen von den Schlagen und Harpien, aber erstes und letzteres, hält sich den Göttern sei dank in grenzen." Oben an der Treppe angekommen, blieb sie kurz stehen und wartete auf ihren Begleiter.
"Mein Wunsch hm?" sie blickte kurz gedankenverloren über den Hof und seufzte leise. "In meiner alten Heimat war ich nicht mehr Glücklich... die letzten drei Jahre waren nicht gut zu mir... aber ich hatte mich lange genug hängen lassen, es wird langsam Zeit, einen Neuanfang zu wagen. Das Leben geht schließlich weiter nicht wahr?" die Frau lächelte leicht.
Nach oben Nach unten
Artemus Malarn
Rekrut/in
Artemus Malarn

Anzahl der Beiträge : 1545
Anmeldedatum : 10.08.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptyMi Okt 09, 2013 9:27 pm

"Da habt ihr wohl recht." lächelte er ebenfalls und bedeutet ihm noch ein Stück zu folgen.
"Ich kam her als ich nach ein paar Jahren in der Armee schwer verletzt wurde und für untauglich erklärt wurde weiter zu kämpfe." schmunzelt er leicht und führte die Rothwardonin durch einen langen Flur.
"Nun...etwas vorschnell vielleicht, ich kämpfe fast wieder so gut wie zu besten Zeiten." gluckst er und bleibt vor einer schweren Eichenholztür stehen.
"Bleibt einfach entspannt, dann übersteht ihr das ganz gut." grinste er leicht und klopfte 2 mal an die Tür.
"Meister Gragosh, ich habe eine Interessentin für euch." rief er durch die Tür und wartete auf eine Antwort.
Nach oben Nach unten
Ce'rana Natal
Rekrut/in
Ce'rana Natal

Anzahl der Beiträge : 266
Anmeldedatum : 08.10.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptyMi Okt 09, 2013 10:23 pm

"Übertreibt es nur nicht. Alte Wunden haben die nervige angewohnheit, erst Jahre später einen zu ärgern." Auf ihren Weg durch das Gebäude, sah sich die Rothwardonin aufmerksam um. Vor der Eichentür angekommen, zupfte die Frau nochmal ihre Kleidung zurecht.
"Oh solange ihr mich nicht in eine unterirdische Höhle ohne Licht schickt, bin ich mir sicher das hier auch zu Überleben." Sie zwinkerte gen Artemus und wartete geduldig.
Nach oben Nach unten
Gragosh gro-Donneraxt
Schutzherr
Gragosh gro-Donneraxt

Anzahl der Beiträge : 1137
Anmeldedatum : 02.05.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptyDo Okt 10, 2013 6:24 am

*Gragosh öffnet die Eichentür und blickt in den Vorraum.....*

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Gragos11

"Artemus, haben wir etwa schon wieder einen Ankömmling? *lächelt leicht in Richtung Ce`rana*. Nun gut Rothwardonin, trete ein in Gragosh`s kleines Reich"

*Bevor Gragosh die Eichentür schliesst, dreht er sich nochmals zu Artemus herum.....*

"Ich hätte gerne jemanden wie Dich bei dieser Beschaffungsmission dabei Artemus. Denke darüber nach und lasse es Gragosh wissen"


*Als die Tür ins Schloss fällt bittet Gragosh die Rothwardonin an seinem Arbeitstisch Platz zu nehmen. Er selbst lässt sich in seinen Ledersitz sinken und blickt die Frau nachdenklich an..*


"Ich nehme an du bist weit gereist. Wie wirst du gerufen und was kann Gragosh für Dich tun?"


Zuletzt von Gragosh gro-Donneraxt am Do Okt 10, 2013 8:43 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Artemus Malarn
Rekrut/in
Artemus Malarn

Anzahl der Beiträge : 1545
Anmeldedatum : 10.08.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptyDo Okt 10, 2013 6:28 am

Artemus schaut einen moment etwas verdutzt drein, nickt dann aber und verabschiedet sich mit einem freundlichen nicken von dein Beiden um sich nach unten in den Innenhof zu setzen.
Nach oben Nach unten
Ce'rana Natal
Rekrut/in
Ce'rana Natal

Anzahl der Beiträge : 266
Anmeldedatum : 08.10.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptyDo Okt 10, 2013 9:12 am

Sie nickte zum abschied gen Artemus und betrat das Arbeitszimmer. Ce'rana sah sich kurz im Raum um und wartete bis der Ork sich in seinen Stuhl setzte. Tief verbeugte sie sich dann vor ihn. "Ich grüße euch No shira Gragosh. Ich bin Ce'rana Natal aus der Alik'r Wüste." erst dann ließ sich die Frau auf den angebotenen Stuhl nieder. Ihren Stab legte sie neben sich auf den Boden.
"Ja die Reise von Sentinel nach Dolchsturz war zwar lang, aber dafür konnte ich mir das Land ansehen und es schon mal kennen lernen." Die Rothwardonin kramte wieder nach ihren kleinen Zettel. "Oh weh ich hab ihn noch mehr zerknittert..." meinte sie murmelnd und streifte das Papier mit den Händen etwas glatter. "No shira Gragosh, mein anliegen ist ehrlich gesagt bescheiden. Ich habe in der Viola..." sie überlegte, aber ihr fiel der Name wieder nicht ein und sie lächte verlegen.

"In diesen Volkskurier, habe ich euer Interview gelesen. Ihr seid eine Art Gemeinschaft, die sich nicht nur auf Militärische unterstützung von König Emerics Bündniss spezialisiert hat nicht wahr? Ich suche schon seit einer ganzen weile, nach einer neuen.... wie soll ich sagen... nach einer Sinnvollen beschäftigung.
Bisher hatte ich ein Leben geführt, in den ich hauptsächlich nur für mich selbst verantwortlich war. Und jetzt wo der Krieg immer näher rückt, würde und möchte ich ebenfals meinen bescheidenen Beitrag für das Bündniss leisten."

Die Rothwardonin hielt in der zwischenzeit mit den Ork Augenkontakt und schmunzelte dann. "Der Bericht über euch hatte mir gefallen und ich dachte mir, ich komm einfach mal vorbei und schau es mir selbst an."
Nach oben Nach unten
Gragosh gro-Donneraxt
Schutzherr
Gragosh gro-Donneraxt

Anzahl der Beiträge : 1137
Anmeldedatum : 02.05.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptyDo Okt 10, 2013 12:00 pm

*Nach einigen Sekunden des Schweigens fährt Gragosh fort.....*

"Wie gefällt Dir das Land? Es ist sicherlich nicht so karg wie in deiner Heimat, jedoch birgt es viele Überraschungen und Wasser dass für alle hier das Leben lebenswert macht. Mir selbst steht der Wald und das duftende Grün der Wälder am nächsten. Diese Ansicht teilt nur nicht jeder.

Diesen Volkskurier den du erwähntest gibt es wirklich. Sie heisst Viola Valerius oder so ähnlich. Rowan einer der Ältesten hier im Rat hatte sich einem Fragespiel unterzogen und offen über den Bund Auskunft gegeben. Dort geht auch hervor, dass wir nicht nur militärisch das Bündnis unterstützen. Handel und das Wissen um die Kräfte des Inneren sind ebenso gerne gesehen.

Ich finde es immer wieder interessant wenn Fremde kommen und von einer sinnvollen Aufgabe reden. Worin besteht die deiner Meinung nach? Und worin liegen deine Stärken? Worauf verstehst du Dich Ce`rana? Wer sich selbst Verantwortung auferlegt für sich selbst zu sorgen, kann auch anderen beistehen die es nicht können"


*Mit müden Augen aber festem Blick verharrt er in seiner Position und lauscht gespannt seinem Gast..*
Nach oben Nach unten
Ce'rana Natal
Rekrut/in
Ce'rana Natal

Anzahl der Beiträge : 266
Anmeldedatum : 08.10.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptyDo Okt 10, 2013 8:31 pm

Ce'rana rutscht etwas auf ihren Sitz hin und her, um wohl eine passende Sitzposition zu finden und lauscht aufmerksam Gragosh's Fragen. Die Rothwardonin überlegte danach einen moment.
"Also bisher gefällt mir das Land sehr gut! Hier gibt es viele Büsche, Bäume und auch hübsche Blumen, die ich weder in der Alik'r, noch im Raum der Iliac-Bucht gesehen hatte. Nachdem ich aber vor lauter schnuppern und anfassen, einen merkwürdigen roten Busch erwischt hatte, der mir furchtbares Nasenjucken einen ganztätigen Niesanfall beschert hatte, habe ich meine Neugierde etwas zurück gehalten." die Frau lachte amüsiert.

"Aber ich finde, hier in Dolchsturz ist es furchtbar kalt... selbst wen ich mich Mittags in die pralle Sonne stelle, wo sie doch am wärmsten sein sollte, frier ich mir hier meine Füße ab...." Ce'rana schüttelte sich kurz und lächelte beim weitersprechen. "Was ich unter einer Sinnvollen Aufgabe verstehe? Darauf kann ich euch nur meine ganz eigene Antwort geben, den was sinnvoll ist und was nicht, bewertet jeder anders."
Ce'rana lehnte sich in den Stuhl zurück und grübelte. "Ich persönlich stelle mir unter einer Sinnvollen Aufgabe vor, dass man einer Arbeit oder Tätigkeit nachgeht, auf die man Stolz ist und die man gerne verrichtet... wobei das jetzt eine SEHR philosophische Antwort ist. Wen ich Pragmatisch antworten würde, müsste es heißen: Einer Arbeit und Tätigkeit nachgehen, in der man etwas schafft, dass auch für andere nützlich und oder hilfreich ist..."

Die Rothwardonin schüttelte sich kurz und lachte. "No shira Gragosh, stellt mir solch komplizierte fragen lieber bei einem gemütlichen Lagerfeuer und einem Gläschen Wein. Da denkt es sich leichter." die Frau beugt sich dann wieder etwas vor. "Besonders gut bin ich in Dreck graben und Geschichten erzählen." Ce'rana schmunzelte amüsiert. "Ich habe früher einige Jahre lang, Karawanen und Expeditionen durch die Alik'r begleitet. Teilweise als Führerin, teilweise als Wache. Auch wen ich nicht wirklich glaube, dass ihr mit einer Führerin nur für die Wüste etwas anfangen könnt...
Mit meinen Säbel und Schild kann ich gut umgehen, sowie meinen Stab. Um damit andere und auch mich selbst zu schützen. Meine Fähigkeiten hab ich mir aber selbst angeeignet, ich würde mich garantiert nicht als Ra Gada bezeichnen... Und wen ich gerade nichts zu tun hatte, war ich mit meinem Freund auf Abenteuerreisen."

Die Rothwardonin grübelte wieder kurz. "Ansonsten kann ich diverse Kleinigkeiten, die ich für meine Reisen gebraucht hatte.. Nähen, Kochen, Jagen, Karten lesen... und Fallen aufspüren... wobei ich sie eher ständig aus versehen ausgelöst hatte... bei so etwas, hatte ich schon immer Pech." Die Frau zupfte mit einen verlegenen Lächeln an ihren bunten Perlen an ihren Haaren. "Zwar hatte ich immer das Glück, meine Missgeschicke zu überleben, aber ich will mich mit absicht nicht mit den Göttern anlegen. Sonst ändern sie ihre Meinung und mein Glück verlässt mich dann im falschen augenblick."
Nach oben Nach unten
Gragosh gro-Donneraxt
Schutzherr
Gragosh gro-Donneraxt

Anzahl der Beiträge : 1137
Anmeldedatum : 02.05.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptyFr Okt 11, 2013 7:52 am

*Als Ce`rana den roten Busch erwähnt, schmunzelt der alte Ork innerlich etwas. Gleich darauf verändert sich sein Gesicht wieder zu neutralem Anschein. Neugierig lauscht der Orsimer seinem Gast und wendet danach wieder das Wort an sie...*

"Die Kälte die du spürst stammt aus der Nähe zum Norden. Eisig die Gipfel und schneidig der Wind. Dort wo ich herkomme ist das Klima rauer und unerbittlicher. Schnee und Diesigkeit nehmen einen die Sicht. Nebel und Wind kriechen in die Kleidung und legen einen kalten feuchten Film auf die Haut. Hier jedoch ist es deutlich entspannter und wärmer. Für Dich jedoch *lächelt etwas* dürften diese Wetterverhältnisse alles andere als gewohnt sein. Die Zeit Ce`rana wird deinen Körper auf die Härten in diesem Landstrich vorbereiten. Kämpfe nicht dagegen an, sondern stelle Dich dem Wind und dem Klima. Härte entsteht nur dadurch, indem man sie durchlebt..."

*Gragosh nimmt beide Hände nach oben und dreht die Handflächen in Richtung seines Gastes...*

"Mit den eigenen Händen etwas zu schaffen, dass den Nutzen der Gemeinschaft dient und gleichzeitig den Stolz des Erschaffers erwachsen lässt, ist fraglos von unschätzbarem Wert. Denn man darf nicht vergessen, dass der Beruf eine Berufung sein sollte in der man sich aufgehoben fühlt. Wenn du Dich berufen fühlst dein Können und dein Wissen zum Wohle des Bundes anzuwenden so stelle ich mir doch bei all deinen Ausführungen die Frage.....Wie? Wir haben drei Bereiche innerhalb des Bundes. Angefangen vom Schutz, Handel bis über die Zauberei. Wo fühlst du Dich eher aufgehoben? Worin gedenkst du Ce`rana kannst du uns unterstützen wenn wir uns nicht gerade in einer Wüste befinden?"

*Der Krieger blickt sein Gegenüber musternd an und seine Augen bleiben an den Perlen haften die sich für Ihn recht kunstvoll in die rotbraunen Haaren einfügen..*
Nach oben Nach unten
Ce'rana Natal
Rekrut/in
Ce'rana Natal

Anzahl der Beiträge : 266
Anmeldedatum : 08.10.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptyFr Okt 11, 2013 6:47 pm

Ce'rana schüttelte es kurz als Gragosh ihr erzählte, dass es weiter im Norden noch kälter sei.
"Ich hoffe einfach mal, ich gewöhne mich mit der Zeit an das Wetter..." Die Frau nickte ab und zu wärend sie den Ork weiter zuhörte und lehnte sich gegen ihren Stuhlrücken.
"Am liebsten wäre es mir No shira Gragosh, dass ihr mich in eurem Bereich des Schutzes bei den Kriegern zuteilen würdet. Ich kann Kämpfen und möchte auch sehr gerne meine Fähigkeiten darin verbessern. Dort wäre ich auch sicher am nützlichsten von euch. Denn ich bin zwar Gläubig, hege aber keinen Wunsch in die Priesterschaft ein zu treten. Zaubern kann ich auch kein bischen und es von grund auf neu lernen in meinen Alter?" die Frau schüttelte den Kopf und lächelte.

"Viel zu umständlich. Und euren Händlern wäre ich auch keine große Hilfe. Vertraut mir niemals wichtige Geschäfte an, sonst treibe ich euch aus versehen in den Ruin! Mit Geld kann ich kein bischen umgehen. Meine Geldkatze ist ständig leer, als hätte sie gar keinen Boden sondern ein großes Loch, wo das Geld hineinfällt und ins Nichts verschwindet. Ich hoffe ich habe damit eure meisten Fragen beantwortet No shira Gragosh, denn wenn es euch nichts ausmacht, würde ich euch auch gerne ein paar Fragen stellen."
Nach oben Nach unten
Gragosh gro-Donneraxt
Schutzherr
Gragosh gro-Donneraxt

Anzahl der Beiträge : 1137
Anmeldedatum : 02.05.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptySa Okt 12, 2013 11:02 am

*Der alte Krieger bleibt eine Zeit lang wortlos sitzen und richtet sich im Anschluss etwas auf um eine Kerze anzuzünden..*

"Hoffen heisst bereits verzweifelt sein! Ich glaube aber dass du dieses Wetter ertragen wirst und kannst. Das Kriegerleben ist hart und entbehrungsreich. Du gewöhnst dich sicher schneller als du glaubst. Du musst heute noch keine Entscheidung diesbezüglich treffen. Nach einer Probezeit von zwei Monden solltest das finale Wort heben. Gragosh kann jedoch jede Kriegerin gebrauchen, die gewillt ist für das Recht und die Ordnung einzugestehn...

Du hast gesagt du hättest ein paar Fragen? So stelle sie nur, ich werde versuchen die Antworten darin zu finden"
Nach oben Nach unten
Ce'rana Natal
Rekrut/in
Ce'rana Natal

Anzahl der Beiträge : 266
Anmeldedatum : 08.10.13

[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 EmptySa Okt 12, 2013 1:02 pm

Die Rothwardonin schmunzelte leicht. "Hoffen heißt verzweifelt sein? Das hör ich aber auch das erste mal. Wie gut das ich ein hoffnungsloser Optimist bin." sie kicherte amüsiert.
"Mich würde interessieren, muss man bei euch als Mitglied Beträge zahlen? Schließlich muss für dieses Grundstück sicher Pacht gezahlt und das Gebäude instant gehalten werden. Wie sieht es mit Unterkunft und Essen aus? Und ist es euren Mitgliedern gestattet, sofern sie gerade keinen wichtigen Auftrag zu erledigen haben und sich abmelden, für ein paar Tage auf eigene Faust losziehen dürfen?
Ich persönlich kann es nämlich schlecht nur an einen einzigen Ort aushalten. Ab und zu muss ich einfach meiner Reiselust nachgeben." die Frau zwinkerte mit einem verschmitzten lächeln. "Eventuelle Schätze oder wertvolle Funde, würde ich natürlich mit dem Bund teilen."
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)   [Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen) - Seite 2 Empty

Nach oben Nach unten
 
[Bewerbung] Ce'rana Natal (angenommen)
Nach oben 
Seite 2 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Bewerbung bei Ten Idealis
» Bewerbung von Nevis [AUFGENOMMEN]
» Bewerbung von Mr-Colos [ABGELEHNT]
» Bewerbung von Tsa :D
» Eine etwas andere Bewerbung [AUFGENOMMEN]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bund der Triskele :: Öffentlicher Bereich :: Bewerbungen-
Gehe zu: